Neuer Job gesucht? MB Recruiting hilft.

Stellenangebote

Senior Kreditrevisor/in Schwerpunkt Finanzmathematik / Quantifizierungsmethoden

Ort
NRW

Unternehmen
Unser Kunde ein Privatbank welche zählt zu den führenden und wenigen unabhängigen, inhabergeführten Privatbanken in Deutschland. Diese konzentrieren sich auf die umfassende Betreuung von vermögenden Privatkunden, mittelständischen Firmenkunden sowie Institutionellen Anlegern

Aufgaben
•Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Prüfung der in der Bank angewandten Methoden zur Messung und Bewertung von Adressenausfallrisiken aller Kreditportfolien.
•Sie führen selbständig und/oder in einem Team Prüfungen unserer IRBA-Ratingverfahren und der Modelle zur Messung von Risikokonzentrationen mit dem Schwerpunkt finanzmathematischer Themen durch. Darüber hinaus unterstützen Sie unsere Handelsrevision bei der Prüfung von Modellen zur Ermittlung von Marktpreisrisiken.
•Ebenso führen Sie kreditfachliche System-, Portfolio- und Einzelfallprüfungen des Finanzinstrumente-, Firmenkunden und Retailportfolios durch.
•Sie stellen die Revisionsergebnisse in schriftlicher und mündlicher Form den geprüften Einheiten überzeugend dar.
•Sie erarbeiten aufgrund der Prüfungserkenntnisse in enger Zusammenarbeit mit den entsprechenden Fachabteilungen unseres Hauses Verbesserungsvorschläge.
•Sie führen projektbegleitende Prüfungen durch.


Anforderungsprofil
Ihr Profil:
•Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium mit finanzmathematischem Schwerpunkt (betriebswirtschaftlich, ggf. aber auch Diplom-Mathematik oder Physik) oder sind bankkaufmännisch ausgebildet und verfügen über eine entsprechende Weiterqualifizierung.
•Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Kreditgeschäft und in der Beurteilung von Verfahren zur Messung und Bewertung von Adressenausfall- und Konzentrationsrisiken (Finanzinstrumenteportfolio, Retailportfolio, Firmenkundengeschäft)
•Idealerweise konnten Sie bereits mehrere Jahre Revisionserfahrung in einem Kreditinstitut sammeln.
•Sie haben Erfahrungen im Rahmen der Umsetzung und Einhaltung regulatorischer Vorgaben (MaRisk, SolvV; Basel II und III).
•Sie arbeiten selbstständig und zeichnen sich durch ein praxisgerechtes Risikobewusstsein, ihr analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen aus.
•Sie sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Produkten und den marktüblichen Revisionssystemen.
•Sie besitzen Überzeugungskraft, sind konflikt- und teamfähig.
•Sie zeichnet ein hoher Einsatzwille inkl. die Bereitschaft einer eingeschränkten Reisetätigkeit im Inland aus.
•Sie sind neuen Themenkomplexen gegenüber aufgeschlossen und sind es gewohnt, entsprechende Prüfungsansätze im Team zu erarbeiten.



Bewerben Sie sich per Email oder per Post.

»Zur Übersicht